Aktuelles / BlogAktuelles / Blog

Neueste Meldungen, Hintergrundinfos, HOW-TOs

...und vieles mehr nur hier im Blog

Weitere Informationen zu Contentpapst Weitere Informationen zum CP::Shop

Neueste Beiträge


Entwickler-Blog: Produktinfos & Updates

<< zum vorherigen Eintragzum nächsten Eintrag >>

Update auf die Version 2011.1.07.31: Finale Version der Reihe 2011.1 für CMS/Shop-Software (So, 31.07.2011)

Mit dem Update auf die Version 2011.1.07.31 liefern wir kurz vor dem August-Beginn das gewohnte monatliche Update für alle Produkte (Contentpapst, CP::Shop und das Contentpapst-Bundle) über das integrierte Updatetool aus. Dieses Update steht allen Kunden, deren Kauf einer Lizenz oder einer Updateverlängerung weniger als Jahr zurückliegt, kostenlos zur Verfügung. Dies ist zugleich das letzte Update der Reihe 2011.1. Mit dem nächsten Monat wechseln wir auf 2011.2, wodurch auch neue Komplettversionen inklusive aller seit der Version 2011.1 erschienenen Updates bereitgestellt werden (alternativ dazu können für neue Projekte stets die Nightly Builds genutzt werden, die immer dem neuesten Stand eines Produktes entsprechen).

Neuerungen in allen Produkten (Contentpapst, CP::Shop und Contentpapst-Bundle)

  • Galerie: In der Galerie können die Bilder nun auch in Unterkategorien einsortiert und somit bei sehr umfangreichen Galerien übersichtlicher strukturiert werden (nur Contentpapst/Contentpapst-Bundle).
  • Permalinks / Suchmaschinenfreundliche URLs: Die Permalinks (individuell festgelegte, Suchmaschinenfreundliche URLs für einzelne Inhalte) können in den Einstellungen explizit neu generiert werden, sollte z.B. manuell in die Datenbank eingegriffen worden sein.
  • Sicherung / Datenbank: Der Export der Datenbankstrukturen/-inhalte im SQL-/CSV-/XML-Format kann wahlweise mit direkter Ausgabe im Browser erfolgen und nicht als herunterladbare Datei.
  • Statistik: Aktualisierung des Statistik-Modules, u.a. werden für Entwickler zusätzliche Funktionen zur Verfügung gestellt (siehe Anleitung).
  • Statistik: Die Statistik "Neueste Anfragen über die Suchmaschinen" ermöglicht eine gezielte Filterung der in den Suchmaschinen genutzten Suchanfragen (z.B. nur alle Suchanfragen anzeigen, die das Wort "Shopsoftware" beinhalten).
  • Updatetool: Werden vom Updatetool individuelle Anpassungen in standardmäßigen Dateien erkannt, dann wird ein eventuell dazu zusätzlich vorhandener Kommentar direkt im Updatetool angezeigt. Es ist somit nicht nur mit einem Blick jederzeit sichtbar, welche Dateien individuell in einer Installation verändert wurden, sondern auch was mit diesen Änderungen bewirkt wurde. Updates auch komplexer Installationen werden dadurch zusätzlich beschleunigt.

Neuerungen in der Shop-Software CP::Shop / im Contentpapst-Bundle

  • Bestellungen: Die Suche nach Bestellungen anhand der Bestell-Nr. im Administrationsbereich wurde optimiert. Es können neben einzelnen Bestellungen z.B. alle Bestellungen eines bestimmten Monats anhand von Teilen der Bestell-Nr. ermittelt und angezeigt werden.
  • Bestellungen: Kommt ein Besucher über eine externe Seite wie z.B. eine Suchmaschine in den Shop, so wird diese URL (der Referer) bei einer nachfolgenden Bestellung hinterlegt und ist jederzeit im Administrationsbereich abrufbar. Besonders gut konvertierende Suchwort-Kombinationen in Suchmaschinen wie auch Verlinkungen über normale Webseiten können somit einfach ermittelt werden. Diese URLs bzw. die darin enthaltenen Suchbegriffe können über das "+"-Symbol auch in der Übersicht der Bestellungen angezeigt werden.
  • Container für die Kategoriezuordnungen der Artikel: Der Container "category_list" gibt eine Liste der Kategorien aus, in denen ein bestimmter Artikel einsortiert wurde. Standardmäßig wird dabei pro Kategorie der komplette Pfad ausgegeben ("Sport/Freizeit > Handball > ..."). Über den neuen Parameter "path" kann dies nun alternativ auf die Ausgabe der jeweils untersten Kategorieebene beschränkt werden. Eine Konfiguration des Containers ist über den {cp:tag}-Wizard möglich (siehe Anleitung).
  • Gutscheine: Beim Anlegen von Gutscheinserien wird der Titel der generierten Gutscheine um eine Nummer erweitert. Weiterhin kann den automatisch generierten Gutscheincodes ein eindeutiger Präfix für die Kampagne vorangestellt werden und beim Export der Gutscheincodes für die Weiterverwendung auf externen Seiten (z.B. Daily Deal-Portalen) kann nach diesem Präfix gefiltert werden.
  • Gutscheine: Es erscheint ein Warnhinweis, wenn es mehr als einen Gutschein mit einem bestimmten Gutscheincode gibt.
  • Kunden: Bei der Bearbeitung einer Lieferadresse eines Kunden im Administrationsbereich ist wie für die Rechnungsadresse ein direkter Aufruf von Google Maps für die Verifizierung möglich.
  • Kunden: Es ist ein schnellerer Wechsel von den Lieferadressen zurück zu den normalen Angaben des Kunden möglich.
  • Warenkorb / Bestellprozess: Zusätzlich zum Wert eines vom Kunden per Gutscheincode genutzten Gutscheines können über {cp:tags} in der Form "{cp:shop:coupon:*}" im Warenkorb und im letzten Schritt des Bestellprozesses alle weiteren Angaben zu diesem Gutschein abgerufen werden. Z.B. "{cp:shop:coupon:title}" für den Namen des Gutscheines (siehe Anleitungen zum Warenkorb und Bestellabschluss).
Diese Funktionen sind Bestandteil der Version 2011.1.07.31 und können von Nutzern von Contentpapst / CP::Shop / Contentpapst-Bundle innerhalb des Updatezeitraumes kostenlos über das Updatetool bezogen werden (benötigen Sie eine Updateverlängerung?).

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

Blog-Eintrag kommentieren

Um einen Kommentar zu diesem Beitrag zu verfassen, können Sie sich im folgenden Formular entweder manuell mit Benutzername und Email-Adresse identifizieren oder aber Sie loggen sich über ein vorhandenes Profil bei Facebook, Twitter, OpenID etc. ein. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, sich automatisch über weitere Kommentare informieren zu lassen.

<< zurück

Weitere Einträge in der Kategorie "Produktinfos & Updates"