Aktuelles / BlogAktuelles / Blog

Neueste Meldungen, Hintergrundinfos, HOW-TOs

...und vieles mehr nur hier im Blog

Weitere Informationen zu Contentpapst Weitere Informationen zum CP::Shop
Home > Aktuelles / Blog > Sonstige Informationen

Entwickler-Blog: Sonstige Informationen RSS-Feed für diese Kategorie

Weitere Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Webschau 08/05/2012: Aktuelle Beiträge für Webseiten- und Shop-Betreiber (Di, 08.05.2012)

Einige interessante Meldungen rund um eBusiness & eCommerce sind in den vergangenen Tagen erschienen:
  • Studie zu Multi-Channel-Leistungen im Handel: Kunden honorieren "Einkaufen ohne Grenzen" (innovations report)
    "Verbraucher sind bereit, für bestimmte Serviceleistungen einen Preisaufschlag zu zahlen. Für Händler, die oft glauben, zusätzliche Leistungen dürften nichts kosten, ist das eine gute Nachricht. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das eWeb-Research-Center der Hochschule Niederrhein gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen Accenture durchgeführt hat."
  • Umsatzzahlen des Interaktiven Handels im 1. Quartal 2012 (BVH - Bundesverband des Deutschen Versandhandels)
    "Nachdem der bvh im Februar 2012 die großartigen Zahlen des vergangenen Jahres präsentiert hat, lohnt sich nun schon ein erster Blick ins Jahr 2012. Die Zahlen des ersten Quartals liegen vor und können sich wirklich sehen lassen."
  • Neue EHI Studie: Online-Payment 2012 - Rechnungskauf dominiert im E-Commerce (EHI Retail Institute)
    "Der Kauf auf Rechnung ist mit 25,1 Prozent Marktanteil klar führendes Zahlungsmittel im Online-Handel, auf dem zweiten Platz rangieren Kreditkarten mit 16,9 Prozent, dicht gefolgt vom Lastschriftverfahren mit 15,6 Prozent. Dies sind zentrale Ergebnisse der ersten EHI Online-Payment Studie. "
  • Warum Kunden vor bestimmten E-Commerce-Webseiten fliehen (Onlinehändler-News)
    "Das hat jeder schon einmal erlebt. Man will etwas online kaufen, hat die Kreditkarte bereits in der Hand, doch aus irgendeinem Grund kommt das Geschäft nicht zustande. Vielleicht liegt es daran, dass man schon das dritte Mal nach der Kreditkartennummer gefragt wurde, die man aber bereits eingegeben hat. Oder vielleicht sind die Versandkosten viel zu hoch. Oder die Seite ist während der Transaktion abgestürzt."
  • ECC-Konjunkturindex: Online-Handel gelingt guter Start ins zweite Quartal (ECC E-Commerce-Center Handel)
    "Die Umsätze im deutschen Online-Handel bleiben stabil und die Händler blicken zufrieden auf den Start ins zweite Quartal 2012 zurück. Dass sie tatsächlich Grund zur Freude haben, zeigt ein Blick auf die aktuelle Auswertung des ECC-Konjunkturindex."
  • E-Commerce-Studie "Einkaufen 4.0" - Mehr Lebensqualität durch E-Commerce (Deutsche Post DHL)
    "E-Commerce macht das Leben leichter und steigert die Lebensqualität erheblich. Das ist ein zentrales Ergebnis der aktuellen Studie "Einkaufen 4.0" der Deutschen Post DHL. Die Studie untersucht in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Einfluss von E-Commerce auf die Lebensqualität des Einzelnen sowie auf das individuelle Einkaufsverhalten."

Gab es in den vergangenen Tagen weitere interessante Meldungen? Schreiben Sie uns!


Webschau 09/04/2012: Aktuelle Beiträge für Webseiten- und Shop-Betreiber (Mo, 09.04.2012)

Einige interessante Meldungen rund um eBusiness & eCommerce sind in den vergangenen Tagen erschienen:
  • ECC: Online-Händler freuen sich auf Kunden in Kauflaune (etailment)
    "Durchweg optimistisch gehen die Online-Händler in den Frühling. Auch die Shopper selbst versprechen Kauflust. Zu diesem Ergebnis kommt der ECC-Konjunkturindex in seiner monatlichen Befragung von rund 700 Online-Händlern und 1.700 Online-Shoppern."
  • Größe, Maße, Dimensionen – entscheidende Unsicherheitsfaktoren beim Online-Kauf (konversionsKRAFT)
    Ausführungen zur optimalen Ausgestaltung von (Größen-)Angaben für Artikel in Online-Shops
  • Bundesrat billigt Button-Lösung (Shopbetreiber-Blog.de)
    "Nachdem der Bundestag Anfang März die sog. Button-Lösung beschlossen hat, beschloss der Bundesrat am Freitag, 30. März, keinen Einspruch gegen das Gesetz einzulegen. Jetzt muss es nur noch im Bundesgesetzblatt verkündet werden. Es ist damit zu rechnen, dass das neue Gesetz am 1. Juli 2012 in Kraft tritt. Händler sollten bereits jetzt anfangen, die neuen Pflichten umzusetzen."
  • Zuversicht im Internet-Handel – Online Business Barometer von eBay liefert Einschätzung für die Geschäftsentwicklung in 2012 (eBay.de)
    "Der Wachstumstrend im Internet-Handel setzt sich fort. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der vierten Ausgabe des Online Business Barometers von eBay, einer Studie über Online-Händler in Deutschland, für die 869 professionelle Internet-Verkäufer befragt wurden. Fast drei Viertel der Händler (74%) geben an, dass sie mit Zuversicht auf die Entwicklung ihres Geschäfts in den nächsten sechs Monaten blicken."
  • Neue Studie zum Multikanalvertrieb erschienen (eCommerce Leitfaden)
    "Ein abgestimmter Vertrieb über verschiedene Verkaufskanäle wird immer wichtiger. Die Präferenzen von Konsumenten im Multikanal-Vertrieb hat das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg zusammen mit dem Partnerkonsortium des E-Commerce-Leitfadens nun in einer aktuellen Endkundenbefragung ermittelt."

Gab es in den vergangenen Tagen weitere interessante Meldungen? Schreiben Sie uns!


Webschau 06/03/2012: Aktuelle Beiträge für Webseiten- und Shop-Betreiber (Di, 06.03.2012)

Einige interessante Meldungen rund um eBusiness & eCommerce sind in den vergangenen Tagen erschienen:
  • Abofallen - Bundestag beschließt Gesetz gegen Kostenfallen im Internet (Golem.de)
    "Der Bundestag hat am Freitag eine Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) beschlossen, um den Schutz vor Kostenfallen im Internet zu verbessern. Künftig sollen Unternehmen bei Onlinebestellungen ihre Kunden über den Gesamtpreis der Bestellung informieren müssen, und zwar unmittelbar vor dem letzten Bestellschritt am Bildschirm, dem Absenden."
  • "Buttonlösung" - Informationspflichten für den Onlinehandel (BVH - Bundesverband des Deutschen Versandhandels)
    "Heute hat der Deutsche Bundestag die sogenannte "Buttonlösung" verabschiedet. Der bvh begrüßt die Initiative, Vertrauen und Sicherheit im Internet noch weiter zu stärken. Festzuhalten ist aber auch: Nirgendwo hat der Verbraucher auch ohne Buttonlösung schon jetzt so weitreichende Rechte, wie beim Warenkauf im Netz."
  • Trendbook eCommerce 2012: Micro-Trends und Neuheiten (Hamburg@work)
    "Eine Schnäppchenjagd im Internet mit Gestensteuerung vollenden, den eigenen Kleiderschrank durch eine App in einen Marktplatz verwandeln oder das Smartphone ganz selbstverständlich als bargeldloses Zahlungsmittel einsetzen – das sind nur drei von hundert zukunftweisenden Praxisbeispielen und Pilotprojekten, die Hamburg@work im "Trendbook eCommerce 2012" veröffentlicht."
  • Interaktiver Handel 2011: Größte Umsatzsteigerung seit Jahren - E-Commerce-Anteil sprengt die 20 Milliarden Euro-Grenze (BVH - Bundesverband des Deutschen Versandhandels)
    "Der Erfolg des Interaktiven Handels, d.h. des Online- und Versandhandels, ist weiterhin ungeschlagen. Dieser Erfolgstrend wurde im Jahr 2011 durch ein neues Rekordwachstum noch einmal bestätigt. Das Wachstum der Branche gegenüber dem Jahr 2010 war noch weit höher als in den Vorjahren [...]"

Gab es in den vergangenen Tagen weitere interessante Meldungen? Schreiben Sie uns!


Webschau 15/01/2012: Aktuelle Beiträge für Webseiten- und Shop-Betreiber (So, 15.01.2012)

Einige interessante Meldungen rund um eBusiness & eCommerce sind in den vergangenen Tagen erschienen:
  • Richtiger Versandservice entscheidend beim Internet-Einkauf (w3b.org)
    "Für Online-Kunden spielt der Versandservice eine wichtige Rolle - der Erfolg eines Webshops hängt somit auch von Angebot des "richtigen" Lieferdienst ab. Auch jenseits des Weihnachtsgeschäftes sind Lieferkonditionen für Webshop-Kunden von großer Bedeutung: So sind fast drei Viertel der Online-Käufer der Meinung, bei einem guten Webshop sollten mehrere Versandservices zur Auswahl stehen."
  • Digitale Agenda - EU will Onlinehandel verdoppeln (Golem.de)
    "Die EU will mit einem Maßnahmenkatalog den Onlinehandel verdoppeln. Sämtliche Hemmnisse, die die Entwicklung der europäischen Internetwirtschaft bislang gebremst haben, sollen wegfallen, so der Plan."
  • Die 20 wichtigsten Urteile für Shopbetreiber im Jahr 2011 (Shopbetreiber-Blog.de)
    "Im Jahr 2011 gab es eine Vielzahl von Entscheidungen, die große Auswirkungen auf den Online-Handel hatten. Wichtige Urteile ergingen zu Themen wie Widerrufsrecht, Gewährleistung, Produktbeschreibungen, Preiswerbung, Datenschutz und auch wieder zum Thema Newsletter-Werbung. Wir haben die 20 wichtigsten Urteile noch einmal für Sie zusammengestellt."
  • INTERNET WORLD Business Shop Award 2012 (Internet World Business)
    "Zum ersten Mal lobt die Internet-Wirtschaftszeitung INTERNET WORLD Business auf der E-Commerce-Fachmesse "Internet World", die am 27. und 28. März 2012 in München stattfindet, einen eigenen Preis für erfolgreiche deutsche Webshop-Betreiber aus."
  • E-Payment-Barometer: Neue Bezahlverfahren bestimmen E-Commerce 2012 (ibi research)
    "Im kommenden Jahr erwarten mehr als drei Viertel aller Online-Händler steigende Umsätze, dabei wird das Thema Mobile Payments eine zunehmend wichtige Rolle spielen. Die Ergebnisse des aktuellen E-Payment-Barometers zeigen, dass sich Händler auf ein Anziehen dieses Trends vorbereiten, so ist neben der Verbesserung ihres Webshops auch die Integration neuer Zahlungsverfahren auf der Agenda des neuen Jahres."

Gab es in den vergangenen Tagen weitere interessante Meldungen? Schreiben Sie uns!


Webschau 05/08/2011: Aktuelle Beiträge für Webseiten- und Shop-Betreiber (Do, 04.08.2011)

Einige interessante Meldungen rund um eBusiness & eCommerce sind in den vergangenen Tagen erschienen:
  • Umsatzzahlen des Interaktiven Handels im 2. Quartal 2011 (BVH - Bundesverband des Deutschen Versandhandels)
    "Die positiven Zahlen des ersten Quartals 2011 ließen schon viel Gutes für das Gesamtjahr erahnen. Dieser positive Trend lässt sich nun mit dem Heranziehen der Zahlen des 2. Quartals bestätigen. Im Zeitraum von April bis Juni 2011 erzielte die Branche der Online- und Versandhändler einen Umsatz von 7,960 Milliarden Euro."
  • Rechnungskauf im Onlinehandel und die Angst vor dem Zahlungsausfall (konversionsKRAFT)
    "Jetzt kaufen und später bezahlen – das ist der Anspruch vieler Verbraucher im Onlinehandel. Zwar werden Onlinebezahlverfahren wie PayPal & Co immer beliebter, jedoch zeigt sich immer wieder, dass der Rechnungskauf nach wie vor das beliebteste Zahlungsverfahren bei den Verbrauchern ist."
  • Neues Widerrufsrecht - Worauf Händler jetzt achten müssen (Internet World Business)
    "Seit zehn Jahren gibt es nun schon das gesetzliche Widerrufsrecht im Onlinehandel. Bereits in der Vergangenheit gab es zahlreiche Änderungen an den entsprechenden Vorschriften. Nach der großen Reform aus dem Juni 2010, treten morgen erneut umfangreiche Änderungen in Kraft. Worauf Shopbetreiber achten müssen, erklärt Martin Rätze."
  • Das neue Widerrufsrecht ab 04.08.2011 – Orientierungshilfe des bvh und EHI Retail Institute (BVH - Bundesverband des Deutschen Versandhandels)
    "Am 04.08.2011 tritt das „Gesetz zur Anpassung der Vorschriften über den Wertersatz bei Widerruf von Fernabsatzverträgen und über verbundene Verträge” in Kraft. Dies beinhaltet insbesondere Neuregelungen des Widerrufsrechts und der Wertersatzpflicht."
  • E-Payment-Barometer: Vorkasse und Kreditkarte im E-Commerce am beliebtesten (eCommerce Leitfaden)
    "Regelmäßige Zahlungsausfälle können für Online-Händler existenzbedrohend sein. Die richtige Auswahl der angebotenen Zahlungsmethoden ist für Shopbetreiber daher entscheidend. Wer im Web einzelne Zahlverfahren nicht anbietet, läuft Gefahr, dass Kunden den Kauf in letzter Sekunde abbrechen. "

Gab es in den vergangenen Tagen weitere interessante Meldungen? Schreiben Sie uns!


Weitere Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
http://www.sandoba.de/blog/sonstige-informationen/1.html