Aktuelles / BlogAktuelles / Blog

Neueste Meldungen, Hintergrundinfos, HOW-TOs

...und vieles mehr nur hier im Blog

Weitere Informationen zu Contentpapst Weitere Informationen zum CP::Shop

Neueste Beiträge


Entwickler-Blog: Produktinfos & Updates

<< zum vorherigen Eintragzum nächsten Eintrag >>

Update auf die Version 2010.2.08.16: Noch mehr Flexibilität für Shop-Betreiber (Mo, 16.08.2010)

Dieses Update bringt einige Neuerungen für die Shop-Software CP::Shop und das Contentpapst-Bundle, die u.a. den Import und Export von Artikeln und Kategorien noch flexibler gestalten. Die Schnittstellen zu den externen Zahlungsanbietern mPAY24 und PayPal wurden auf den neuesten Stand gebracht, die Schnittstelle zum Preisvergleichsdient Kelkoo (Basis und Premium) liegt ebenfalls in einer neuen Version vor und weitere Änderungen gibt es am standardmäßig mitgelieferten Vorlagenset (www.shop-test.com). Das Update wird bereits kostenlos über das Updatetool ausgeliefert.

Aktualisierte Schnittstellen zu mPAY24, PayPal, Rowisoft blue und Kelkoo

Mit diesem Update wurde die Schnittstelle zum Zahlungsanbieter mPAY24 (www.mpay24.com) umfangreich überarbeitet und diese nutzt jetzt die neueste Schnittstellenversion. Über mPAY24 ist die Bezahlung über Kredit- und Debitkarten, paysafecard (Prepaid System), ELV (Elektronisches Lastschriftverfahren), giropay und weitere möglich. U.a. kann der Shop-Betreiber jetzt das gewünschte Gateway direkt im Administrationsbereich auswählen, um vor dem Livebetrieb zunächst einen Testlauf über das dafür vorgesehene Gateway durchzuführen (= ohne tatsächlich ausgelöste Transaktionen).

Die Schnittstelle zum Zahlungsanbieter PayPal (www.paypal.de) erfuhr ebenfalls eine Überarbeitung. Die seit knapp 3 Jahren enthaltene Unterstützung für die PayPal-Webservices für die Anzeige detaillierter Informationen zu den durchgeführten Transaktionen im Administrationsbereich des CP::Shop, wurde erweitert. Diese kann die durchgeführten Transaktionen jetzt über weitere Parameter eindeutig den im Shop hinterlegten Bestellungen zuordnen, auch wenn z.B. die Email-Adresse des genutzten PayPal-Benutzers von der Email-Adresse des Kunden abweicht.

Version 2010.2: Schnittstellen in der Shop-Software CP::Shop

Vollständig integriert ist jetzt die Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem / Auftragsbearbeitung Rowisoft blue (www.rowisoft.de), welche im Administrationsbereich unter "Modul-Einstellungen > Dienste: Rowisoft blue" abrufbar ist. Diese Schnittstelle kann die Daten zur Bestellung und zu den Kunden wahlweise automatisch bzw. manuell per Email an ein spezielles Email-Konto weiterleiten, welches von Rowisoft blue abgefragt wird. Andere Daten wie z.B. die Artikel können im normalen CSV-Format aus Rowisoft blue exportiert und in den CP::Shop importiert werden.

Die Schnittstelle zum Preisvergleichsdienst Kelkoo (www.kelkoo.de) wurde überarbeitet, der Export der Artikel für die Basis- und Premium-Mitgliedschaft ist in den aktuellen Formaten mit allen erforderlichen Angaben möglich.

Erfahren Sie mehr über die Neuerungen in anderen Bereichen der Shop-Software auf der folgenden Seite:

Weitere Neuerungen in diesem Update der Shop-Software

Version 2010.2: Export der Artikel in der Shop-Software CP::Shop
Version 2010.2: Übersicht der Artikel in der Shop-Software CP::Shop
  • Artikel: Beim Import und Export der Artikel werden zusätzliche Felder unterstützt. U.a. können bei mehrsprachigen Seiten die fremdsprachigen Inhalte direkt mit im- oder exportiert werden (Titel, Beschreibungen, Permalinks usw.).
  • Artikel: Beim Import der Artikel können mehrere Kategorie-Zuordnungen pro Artikel übernommen werden. Dazu müssen die einzelnen Kategorie-IDs bzw. -Bezeichnungen durch das Zeichen "|" getrennt werden (z.B. "T-Shirts|Sommermode").
  • Artikel: Beim Export der Artikel kann zusätzlich zum Namen der zugeordneten Kategorie der komplette Kategoriepfad exportiert werden.
  • Artikel: In den für die Shop-Artikel genutzten Vorlagen kann der Titel der 1. dem Artikel zugeordneten Kategorie über den neuen {cp:tag} "{cp:shop:item:section_title}" ausgegeben werden und die URL zu dieser Kategorie über "{cp:shop:item:section_link}".
  • Artikel: In der Übersicht der Artikel im Administrationsbereich kann als zusätzliches Feld "Kategorie(n)" ausgewählt werden. Bei Bedarf sind somit die den Artikeln zugeordneten Kategorien auf einen Blick ersichtlich.
  • Hersteller: Für die Infoseiten zu den Herstellern/Marken können eigene Permalinks festgelegt werden (z.B. "/de/hersteller/apple/", "/en/brands/sony/"). Die Permalinks können in der Übersicht der Hersteller im Administrationsbereich als zusätzliches Feld angezeigt werden, die jeweiligen Infoseiten lassen sich direkt aufrufen und es ist eine Suche in den Permalinks möglich. Die Permalinks werden ebenfalls in den XML-Sitemaps für Google, Bing und Co. mit exportiert. Somit können leicht zusätzliche suchmaschinenoptimierte Seiten aufgebaut werden, auf denen die im Shop vertretenen Marken und die jeweiligen Artikel beworben werden.
  • Kategorien: Beim Import und Export der Kategorien werden zusätzliche Felder unterstützt. U.a. können bei mehrsprachigen Seiten die fremdsprachigen Inhalte direkt mit im- oder exportiert werden (Titel, Beschreibungen, Permalinks usw.).
  • Kategorien: Beim Export der Kategorien kann die URL als zusätzliches Feld ausgewählt werden. Je nach allgemeinen Einstellung des Systems bzw. den Angaben zur Kategorie werden dort dann die dynamische URL, die Suchmaschinenfreundliche URL bzw. der individuelle Permalink ausgegeben.
  • Geschäfts-/Liefergebiet: Bei der Registrierung als neuer Kunde bzw. im Bestellprozess können in der Auflistung der Länder des vom Shop-Betreiber festgelegten Geschäfts-/Liefergebietes zusätzlich die 5 Länder prominent am Anfang aufgeführt werden, aus denen die meisten Kunden stammen. Dafür wird der neue {cp:tag} "{cp:shop:fav_countries}" innerhalb des Länder-Dropdowns genutzt. Die Länder werden in absteigender Reihenfolge aufgeführt. Im mitgelieferten Vorlagenset wird dieses Feature jetzt standardmäßig genutzt.
  • Länder: Österreich, Ägypten und andere Länder mit Umlauten werden in den Auflistungen z.B. bei der Registrierung als neuer Kunde jetzt an der korrekten Position angezeigt, wenn Deutsch als Sprache aktiviert ist.
  • Vorlagenset: Das standardmäßig mitgelieferte Vorlagenset bietet jetzt u.a. eine mehrstufige Hauptnavigation, mit einer Anzeige der Unterkategorien beim Mouseover über die Hauptkategorien.
Diese Funktionen sind Bestandteil der Version 2010.2.08.16 und können von Nutzern von CP::Shop / Contentpapst-Bundle innerhalb des Updatezeitraumes kostenlos über das Updatetool bezogen werden (benötigen Sie eine Updateverlängerung?).

Blog-Eintrag kommentieren

Um einen Kommentar zu diesem Beitrag zu verfassen, können Sie sich im folgenden Formular entweder manuell mit Benutzername und Email-Adresse identifizieren oder aber Sie loggen sich über ein vorhandenes Profil bei Facebook, Twitter, OpenID etc. ein. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, sich automatisch über weitere Kommentare informieren zu lassen.

<< zurück

Weitere Einträge in der Kategorie "Produktinfos & Updates"