Aktuelles / BlogAktuelles / Blog

Neueste Meldungen, Hintergrundinfos, HOW-TOs

...und vieles mehr nur hier im Blog

Weitere Informationen zu Contentpapst Weitere Informationen zum CP::Shop

Neueste Beiträge


Entwickler-Blog: Produktinfos & Updates

<< zum vorherigen Eintragzum nächsten Eintrag >>

Update auf die Version 2010.2.09.07: Neuerungen in Contentpapst und CP::Shop (Di, 07.09.2010)

Das heutige Update auf die Version 2010.2.09.07 bringt einige Neuerungen für Contentpapst, die Shop-Software CP::Shop und das Bundle aus beiden Produkten. U.a. wurden weitere Einstellungen zur Verbesserung der Sicherheit eingefügt und es gibt Optimierungen bei den Statistiken, der Volltextsuche und im WYSIWYG-Editor "FCKeditor".

Neuerungen in allen Produkten (Contentpapst, CP::Shop, Contentpapst-Bundle)

Version 2010.2: WYSIWYG-Editor FCKeditor mit optischer Anpassung
Version 2010.2: Weitere Daten in den Statistiken
  • Benutzerverwaltung: In den Modul-Einstellungen der Benutzerverwaltung kann ein mehrfacher Login der Benutzer mit unterschiedlichen Browsern oder IP-Adressen unterbunden werden. Wird ein vorhandener Login festgestellt, dann werden mit der aktivierten Einstellung bei einem neuen Login andere Logins unter einem Benutzer-Account automatisch beendet. Dies ist v.a. sinnvoll, wenn ein Login temporär von öffentlichen Orten (Büro, Internetcafé) erforderlich sein sollte und sichergestellt werden muss, dass der Benutzer dort anschließend ausgeloggt ist (selbst wenn ein manueller Logout vergessen wurde).
  • Benutzerverwaltung: Weiterhin kann ein Passwort ("Salt") eingegeben werden, mit welchem die bereits nicht-umkehrbar verschlüsselt in der Datenbank hinterlegten Passwörter der Benutzer zusätzlich verschlüsselt werden sollen ("gesalzen").
  • Hilfe / Anleitung: In der standardmäßig im Administrationsbereich integrierten Anleitung zum jeweiligen Produkt kann jetzt gezielt in einzelnen Kategorien nach Tipps&Tricks gesucht werden.
  • Statistik: Die Statistik erkennt Zugriffe von Symbian-, Windows Phone OS- und iPod Touch-Geräten, die Zugriffe durch den Browser Safari werden in die Versionen 3, 4, 5 und Mobile (von Apple iOS-Geräten) unterteilt, die Statistik erkennt Google Chrome 7 (Entwickler-Version) und Zugriffe durch Apple iOS-Geräte werden als eigene Gruppe zusammengefasst.
  • Suche: Über die neue Einstellung "Live-Suche in Statistik ignorieren" unter "Einstellungen > Volltextsuche" kann festgelegt werden, ob die in der Live-Suche eingegebenen Suchbegriffe auch für die Statistik aufgezeichnet oder stattdessen ignoriert werden sollen (bei einer Aufzeichnung kann dies dann auch Teile von Wörtern in mehreren Versionen umfassen).
  • WYSIWYG-Editor: Der WYSIWYG-Editor FCKeditor wird jetzt in einer optischen Anpassung ausgeliefert, die sich optimal in das Layout des Administrationsbereiches einfügt.
  • WYSIWYG-Editor: Im WYSIWYG-Editor FCKeditor wurden die Auswahl von Bildern/sonstigen Dateien vom Server sowie der Upload auf den Server standardmäßig aktiviert. Allgemein wird dafür der Ordner "/themes/[VORLAGENSET]/images/" genutzt, bei CP::Forms-Modulen der Ordner "/modules/[ORDNERNAME]/files/" und beim CP::Shop der Ordner "/modules/shop/images/custom/". Ein vorheriger Upload von Bildern über die Dateiverwaltung ist somit nicht mehr notwendig.
  • weitere >50 kleine Verbesserungen und Optimierungen an verschiedenen Modulen

Erfahren Sie mehr über die Neuerungen in der Shop-Software CP::Shop:

Neuerungen im CP::Shop und im Contentpapst-Bundle

Version 2010.2: Kundengruppen mit einer Hierarchie in der Shop-Software
Version 2010.2: Unterstützung für Google Rich Snippets für die Kundenmeinungen
  • Google Rich Snippets: Erstmals gibt es eine Unterstützung für das hReview-Microformat für die Kundenmeinungen zur hervorgehobenen Darstellung in den Suchergebnissen bei Google. Dafür wurden die standardmäßigen Vorlagen modifiziert. Weitere Informationen zu den "Google Rich Snippets" erhalten Sie im dazugehörigen Beitrag im Google Blog(+ Tool für den Test der Rich Snippets).
  • Kunden: In der Übersicht der Kunden im Administrationsbereich kann gezielt nach den zugeordneten Kundengruppen gefiltert werden über die Eingabe der ID der Kundengruppe im Suchformular bzw. Teilen des Titels / des kompletten Titels einer Kundengruppe.
  • Kundengruppen: Die Kundengruppen können jetzt anderen Kundengruppen zugeordnet werden und somit kann eine beliebig tiefe Hierarchie an Kundengruppen aufgebaut werden. Dies ist v.a. sinnvoll, wenn zahlreiche Kundengruppen übersichtlich verwaltet werden sollen (z.B. für einen Verkauf von diversen Abonnements, die pro Land/Region angeboten werden sollen und eine eindeutige Zuordnung der Kunden erforderlich machen).
  • Kundengruppen: Aus der Übersicht der Kundengruppen heraus gibt es Verlinkungen zu einer gefilterten Ansicht aller Kunden einer Kundengruppe sowie zu den damit jeweils verknüpften standardmäßigen Versand- und Zahlungsarten.
  • Kundenmeinungen: Im Container für die Darstellung der Kundenmeinungen kann die niedrigste und die höchste Bewertung der Kunden ausgeben werden, über die neuen {cp:tags} "{cp:shop:reviews:min_rating}" und "{cp:shop:reviews:max_rating}".
  • Emails: Für die Bestellbestätigungsemail können unter "Modul-Einstellungen > Email-Vorlagen" die Pfade zu zwei Dateianhängen für AGB und Widerrufsrecht angegeben werden. Damit müssen diese Dateien nicht mehr an einer festen Position im Dateisystem hinterlegt werden. Ist in mind. einem der beiden Felder eine Angabe vorhanden und existiert die Datei, dann wird diese automatisch mit jeder Bestellbestätigungsemail an den Kunden ausgeliefert.
Diese Funktionen sind Bestandteil der Version 2010.2.09.07 und können von Nutzern von Contentpapst / CP::Shop / Contentpapst-Bundle innerhalb des Updatezeitraumes kostenlos über das Updatetool bezogen werden (benötigen Sie eine Updateverlängerung?).

Blog-Eintrag kommentieren

Um einen Kommentar zu diesem Beitrag zu verfassen, können Sie sich im folgenden Formular entweder manuell mit Benutzername und Email-Adresse identifizieren oder aber Sie loggen sich über ein vorhandenes Profil bei Facebook, Twitter, OpenID etc. ein. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, sich automatisch über weitere Kommentare informieren zu lassen.

<< zurück

Weitere Einträge in der Kategorie "Produktinfos & Updates"