Aktuelles / BlogAktuelles / Blog

Neueste Meldungen, Hintergrundinfos, HOW-TOs

...und vieles mehr nur hier im Blog

Weitere Informationen zu Contentpapst Weitere Informationen zum CP::Shop

Neueste Beiträge


Entwickler-Blog: Tipps & Tricks

<< zum vorherigen Eintragzum nächsten Eintrag >>

Alternative Startseite für die Webseite / den Online-Shop nutzen (Di, 16.09.2008)

Generell nutzen das CMS Contentpapst und die Shop-Software CP::Shop für die Darstellung der Startseite die Vorlage "start.htm" eines Vorlagensets. Diese Vorlage kann alle Texte, Bilder etc. enthalten, die beim Aufruf der ersten Seite sichtbar sein sollen. Eingebettet wird die Vorlage dabei in den "Rahmen" des Layouts, der durch die auf allen Seiten genutzte Vorlage "main.htm" gebildet wird. Dieser Rahmen kann z.B. eine Kopfzeile, linke und rechte Spalte und eine Fusszeile umfassen. Was jedoch, wenn die Startseite von Webseite oder Online-Shop ein komplett anderes Layouts nutzen soll? Dafür gibt es 2 Möglichkeiten, die wir Ihnen hier genauer vorstellen möchten.

Alternative Hauptvorlage "main_start.htm"

Zusätzlich zur Vorlage "main.htm" können Sie innerhalb Ihres Vorlagensets (d.h. in "/themes/cpshop/" bzw. "/themes/standard/") eine Vorlage mit dem Namen "main_start.htm" anlegen. Diese Vorlage wird ausschließlich beim Aufruf der Startseite geladen und kann daher frei gestaltet werden.

Beachten Sie dabei, dass die Vorlage "start.htm" weiterhin im Inhaltsbereich eingebunden wird. D.h. entweder Sie leeren die Vorlage "start.htm" und integrieren alle Inhalte in "main_start.htm" oder aber Sie teilen den gewünschten Inhalt der Startseite auf diese zwei Vorlagen auf.

Die neue Startseite wird dann beim Aufruf von "http://www.domain.de/pfad/" bzw. "http://www.domain.de/pfad/index.php" angezeigt.

Standardseiten des Webservers nutzen

Jeder Webserver sucht beim Aufruf eines Verzeichnisses zunächst nach Dateien mit bestimmten standardisierten Namen. In der Regel sind dies mindestens die Dateien "index.htm", "index.html", "default.htm" und "index.php". Diese Dateien werden zuerst gesucht und geladen, nur wenn derartige Dateien fehlen, dann wird u.a. auch die .htaccess-Datei in diesem Verzeichnis geladen, um z.B. auf eine Fehlerseite bzw. eine alternative URL weiterzuleiten.

Dieses Verhalten können Sie sich zu Nutze machen, indem Sie mit dem WYSIWYG- oder Texteditor von Contentpapst / CP::Shop über das Modul "Dateiverwaltung" eine neue Datei mit dem Namen "index.html" im Hauptverzeichnis anlegen. Dort können dann alle Inhalte integriert werden, die auf der Startseite sichtbar sein sollen.

Die neue Startseite wird dann beim Aufruf von "http://www.domain.de/pfad/" bzw. "http://www.domain.de/pfad/index.html" angezeigt.


RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

Blog-Eintrag kommentieren

Um einen Kommentar zu diesem Beitrag zu verfassen, können Sie sich im folgenden Formular entweder manuell mit Benutzername und Email-Adresse identifizieren oder aber Sie loggen sich über ein vorhandenes Profil bei Facebook, Twitter, OpenID etc. ein. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, sich automatisch über weitere Kommentare informieren zu lassen.

<< zurück

Weitere Einträge in der Kategorie "Tipps & Tricks"