Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de
Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de Weiter zu rostock.de

CP::Shop

CP::Shop ist ein kostenpflichtiges Zusatzmodul für Contentpapst. Diese Informationen benötigen Sie daher nur, wenn Sie den Shop CP::Shop als Modul von Contentpapst bzw. als Standalone-Version einsetzen. Weitere Informationen zu CP::Shop erhalten Sie unter http://www.sandoba.de/produkte/shop-software-cpshop/.

Weitere Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Vorlagen "print_label.html" und "print_packaging.html"

Diese Vorlagen liegen im Ordner "/modules/shop/templates/" und dienen der Ausgabe von Etiketten und Packlisten.

{cp:tags} für die Vorlage print_label.html
{cp:shop:content} Platzierung der formatierten Adressen, wenn keine individuelle Darstellung über "{cp:repeat}...{/cp:repeat}" erfolgt
{cp:shop:client:*} Alle Angaben zu einem Kunden aus der Datenbanktabelle *_shop_clients
{cp:shop:count} Aktuelle Position (innerhalb der Auflistung der Adressen)

{cp:tags} für die Vorlage print_packaging.html
{cp:shop:content} Platzierung der Einträge für die Packliste

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Vorlagen "section.html" und "section_empty.html"

Diese Vorlagen liegen im Ordner "/modules/shop/templates/" und dienen der Darstellung von Kategorien mit und ohne Artikel.

{cp:tags} für diese Vorlage
{cp:shop:*} Alle Angaben zur Kategorie aus der Datenbanktabelle *_shop_sections
{cp:shop:section:*} Alle Angaben zur Kategorie aus der Datenbanktabelle *_shop_sections
{cp:shop:companies} Auswahlformular für die in einer Kategorie verfügbaren Hersteller
{cp:shop:companies_list} Kommaseparierte Auflistung der ID's der Hersteller in einer Kategorie
{cp:shop:company} Aktueller Wert des Parameters "company"
{cp:shop:dir} Aktueller Wert des Parameters "dir"
{cp:shop:items} Anzahl der Artikel in dieser Kategorie
{cp:shop:link} Teil der URL für die Kategorie zum Umblättern mit der Angabe der aktuellen Seite
{cp:shop:link_options} Teil der URL für die Kategorie mit allen variablen Angaben außer der ID der Kategorie
{cp:shop:numitems} Anzahl der in dieser Kategorien insgesamt vorhandenen Artikel
{cp:shop:numpages} Anzahl der insgesamt verfügbaren Seiten mit Artikeln
{cp:shop:order} Aktueller Wert des Parameters "order"
{cp:shop:page} Nummer der aktuell angezeigten Seite
{cp:shop:pages} Navigation zum Umblättern bei mehrseitigen Kategorien
{cp:shop:per_page} Aktueller Wert des Parameters "per_page"
{cp:shop:sectionin} Kommaseparierte Liste der ID's der Unterkategorien
{cp:shop:showitems} Infos zu den aktuell angezeigten Artikeln ("von n1 bis n2...")
{cp:shop:show} Ausgewählte Vorlage (standardmäßig leer bzw. "gallery")

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Vorlagen im Ordner "info"

Diese Vorlagen liegen im Ordner "/modules/shop/templates/info/" und dienen der Anzeige von Informationen zu den AGB, Impressum, dem Widerrufsrecht uvm.

{cp:tags} für diese Vorlage
{cp:shop:currency} Kürzel der aktuell aktiven Währung

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Webservices: Allgemeines

Das Contentpapst-Framework, auf welchem CP::Shop aufgebaut ist, verfügt über eine professionelle Unterstützung für Webservices. Über Webservices können Informationen in festgelegten Formaten zwischen XML-fähigen Betriebssystemen/Programmen ausgetauscht und in beliebigen Programmiersprachen (PHP, ASP, VBasic, JSP usw.) weiterverwendet werden. Für Ihren mit CP::Shop gestalteten Online-Shop bedeutet dies konkret, dass beispielsweise angemeldete Partner auf ihren eigenen Webseiten neue Shops errichten können. Diese Shops können beliebig strukturiert und gestaltet werden, die notwendigen Daten werden live von CP::Shop ausgeliefert.

CP::Shop wertet alle von Ihnen eingetragenen Artikel und Kategorien aus und stellt diese strukturiert zum Abruf über HTTP (per URL über den Browser) zur Verfügung. Es wird sichergestellt, dass nur freigeschaltete und verfügbare Artikel angezeigt werden. Per Webservices sind so u.a. Daten zu Artikeln, Kategorien und Händlern abrufbar.

Über spezielle Parameter in der URL kann die Anzeige der Daten im XML-Format beeinflusst werden. Beispielsweise. können Artikel nach Titel, Preis, der EAN/UPC-Nummer, der Artikelnummer, Verkaufsrang und Bewertung geordnet werden. Durch ein vorangestelltes "+" oder "-" wird die Richtung der Ordnung beeinflusst. Zudem können über die Webservices spezielle RSS-/Produktdaten-Feeds für die Partner Ihres Partnerprogrammes bereitgestellt werden.

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Webservices: Artikel

Der wichtigste Grund für den Einsatz von Webservices ist natürlich die Verwendung der aktuellen Artikeldaten auf anderen Webseiten. Daher ist dieser Aspekt hier besonders ausführlich beschrieben.

Die Abfrage der Artikel kann durch eine Reihe von Suchmöglichkeiten gezielt eingeschränkt werden. Angezeigt werden allerdings stets nur Artikel, die vorhanden (d.h. Lagerbestand mind. 1 bzw. unendlich) und öffentlich zugänglich sind. Z.B. können einzelne Begriffe im Titel gesucht werden oder es sollen nur Artikel eines bestimmten Herstellers angezeigt werden. Dies alles und noch viel mehr lässt sich mit den folgenden Parametern bewerkstelligen:

Auswahl des gewünschten Suchmodus
searchnumber Suche von Artikeln nach der internen Nummer (ID)
searchitem Suche von Artikeln nach einer Artikelnummer
searchean Suche nach einer EAN/UPC-Nummer
searchkeyword Stichwort-Suche in Titel, Beschreibung und Schlüsselwörtern
searchsimilar Suche nach ähnlichen Artikeln (mittels der internen Nummer)
searchtitle Suche im Titel (Suchbegriff ist Teil des Titels)
searchmanufacturer Name oder Nummer (ID) des Herstellers
searchsection Suche von Artikeln in einer Kategorie (mittels der Kategorie-Nummer)
searchwishlist Suche von Artikeln in einer Wunschliste (mittels der Nummer der Wunschliste)
rssfeed Ausgabe der neuesten "n" Artikel im Shop (mit "limit" kann die Anzahl festgelegt werden)

Es muss immer genau einer dieser Parameter vorhanden sein, damit die Suche ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Neben diesem Parameter, der grundsätzlich den Suchmodus festlegt, können weitere Parameter angegeben werden:

Optionale Parameter für die Suche
order sortiert die zutreffenden Artikel (siehe unten)
page gewünschte Seite festlegen (da max. 10 Artikel pro Seite)
strict wenn "strict" gesetzt ist, dann muss die Suche exakt zutreffen

Sortiert werden kann nach "number" (interne Artikelnummer), "itemnr" (Artikelnummer im Shop), "ean_upc" (EAN/UPC-Nummer), "price" (Preis netto), "salesrank" (Verkaufsrang), "reviews" (Anzahl der Kundenmeinungen), "date" (Datum) und "title" (Titel). Eine Sortierung ist dabei immer in aufsteigender und absteigender Reihenfolge möglich und wird durch "+" bzw. "-" bestimmt (z.B. "+reviews" listet den am häufigsten bewerteten Artikel zuerst). Standardmäßig wird alphabetisch und aufsteigend sortiert.

In den Knoten "totalresults" und "totalpages" wird - wie bei anderen Abfragen - die Gesamtanzahl an Artikeln bzw. die Anzahl der Seiten angegeben. Diese Informationen können genutzt werden, um beispielsweise eine Navigation zum Aufruf der nachfolgenden Seiten zu realisieren.

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Weitere Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

<< zurück zur Startseite der Dokumentation

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/dokumentation/kategorien/cpshop-47/25.html