Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!
Informationen zur Shop-Software CP::Shop Pressemeldung zur Veröffentlichung von CP::Shop 2016.1

Gestaltung von Vorlagen

Die komplette Gestaltung der Webseite kann mittels der Vorlagen festgelegt werden. Stellen Sie hier die Farben und sonstige Eigenschaften der einzelnen Seitenelemente zusammen. Vorlagen trennen die technischen Grundlagen des Systems (die Logik) von grafischen und sonstigen Inhalten (der Gestaltung).

Unterkategorien

Weitere Seiten: 1 2 3 4 5

Alternative Seitenlayouts für einzelne Bereiche

Einzelne Bereiche können in Contentpapst mit einem komplett anderen Seitenlayout dargestellt werden. Die gewünschte Seite muss dazu mit dem Parameter "set_template" aufgerufen werden. D.h. wenn der Artikel mit der ID "84" im Seitenlayout "alternative.htm" aufgerufen werden soll (diese Datei liegt im Ordner des verwendeten Vorlagen-Sets und ist mit der "main.htm" Vorlage vergleichbar) muss dieser per Link wie folgt aufgerufen werden:


Aus dem Parameter "set_template" wird der Dateiname zusammengesetzt und um die Dateiendung ".htm" erweitert. Ist diese Datei vorhanden, wird sie zur Darstellung des Layouts genutzt, andernfalls kommt das Standardlayout zum Einsatz.

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Statische Seiten in Contentpapst einbinden

Speziell bei älteren Projekten existieren oftmals Daten in unterschiedlichen Formaten, welche z.B. in Form von statischen HTML-Dateien vorliegen. Generell empfiehlt es sich, diese Inhalte in Contentpapst zu importieren, um auf erweiterte Funktionen wie die Rechteverwaltung, die Volltextsuche oder Caching-Verfahren zurückgreifen zu können.

Sollte dies jedoch nicht gewünscht werden, können die Vorteile des Vorlagen-Systems von Contentpapst dennoch genutzt werden. Hierzu wird die statische Seite über die Datei "index.php" mittels des Parameters "static" aufgerufen und durch Contentpapst verarbeitet.

In der HTML-Datei können alle in Contentpapst vorhandenen {cp:tags} genutzt werden. Dies erlaubt u.a. die Einbettung von Artikeln, die Anzeige von Forenbeiträgen, eines Datums oder die Anzeige bestimmter Bereiche nur für Mitglieder. Über den optionalen Parameter "clean" lässt sich die Anzeige des allgemeinen Seitenlayouts ein- und ausschalten.

Alle HTML-Dateien müssen aus Sicherheitsgründen innerhalb des Contentpapst-Verzeichnisses (bzw. in einem der Unterverzeichnisse) abgelegt werden.


Ruft die Datei "faq.htm" aus dem Hauptverzeichnis auf und verarbeitet alle in dieser Datei vorhandenen {cp:tags}. Die gesamte Datei wird in das Layout der Webseite integriert.


Über diese URL wird die Datei "steuerabgaben.htm" aus dem Verzeichnis "lokalinformation" aufgerufen. Auch hier werden die enthaltenen {cp:tags} verarbeitet, eine Integration in das Layout der Webseite unterbleibt jedoch. Dies erlaubt es, ein komplett eigenständiges Layout aufzubauen.

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Stylesheets anpassen

Wesentliche Teile der grafischen Gestaltung werden über die CSS-Stylesheets gesteuert. Diese sind in den Dateien "standard.css" (allgemeine Angaben), "style.css" (CSS für Anzeige per Browser) und "print.css" (CSS für Druckversion) des jeweils genutzten Vorlagen-Sets integriert. Sie legen den genutzten Schrifttyp mit einer Standardgröße und -farbe, sowie die Gestaltung der Scrollleisten fest. Darüberhinaus werden alle Formular-Elemente wie Eingabefelder, Checkboxen etc. durch die Stylesheets formatiert, Grafiken eingebunden etc.

Eine Umgestaltung aller Textboxen beispielsweise kann dann zentral in dieser Datei vorgenommen werden und gilt für alle Bereiche, welche dieses Vorlagen-Set einsetzen. Auch Navigationselemente werden in der Datei "standard.css" gestaltet. CSS-Angaben, welche im Vorlagen-Set bereits genutzt werden, sollten nicht entfernt werden. Hier ist nur eine Anpassung an das Layout der Webseite ratsam.

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Vorlagen "article_*.htm"

"article_*.htm" sind Vorlagen für den grundsätzlichen Aufbau von Artikeln. Die wichtigsten Tags sind hierbei {cp:header} (Titel) und {cp:content} (Inhalt). Ergänzt werden können diese durch die Druckfunktion ({cp:print}), Datumsangaben sowie Bewertungen. Es bietet sich bei den Artikeln an, zwischen Besucher und Mitglied zu unterschieden (mittels {cp:ismember}/{cp:isvisitor}). So können Sie Ihren Mitgliedern zusätzliche Inhalte anbieten. Unterschiedliche Gestaltungsarten lassen sich durch die Anlage verschiedener Dateien nach dem Muster "article_*.htm" realisieren. Bei der Erstellung eines Artikels wird einfach die gewünschte Vorlage ausgewählt.

{cp:tags} für diese Vorlage
{cp:article:convert} Suchmaschinenfreundliche URL zum Artikel
{cp:article:date} Datum der Erstellung
{cp:article:number} Nummer des Artikels
{cp:break} Seitenumbruch im Artikel (in Kombination mit {cp:pages} zu nutzen)
{cp:content} Inhalt des Artikels
{cp:header} Titel des Artikels
{cp:level} Navigation für die Anzeige der Position des Artikels innerhalb der Kategorienstruktur
{cp:pages} Navigation zum Wechsel auf die weiteren Seiten (sofern vorhanden)
{cp:pdf} Link zur PDF-Version (per Button, PDF-Version wird als PopUp geöffnet)
{cp:print} Link zur Druckversion (per Button, Druckversion wird als PopUp geöffnet)
{cp:rating} Grafische Anzeige der Artikelbewertung
{cp:vote} Formular zur Bewertung des Artikels (muss durch {cp:voteset} komplettiert werden)
{cp:voteset} Abschluss des Formulares zur Bewertung des Artikels (Button zum Abschicken)

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Vorlage "articles_short.htm"

Die Vorlage "articles_short.htm" kommt als Standard-Vorlage für den Container {cp:container module="article"} zum Einsatz, sofern über den Parameter "template" keine andere Vorlage angegeben wurde. Über diesen Container lassen sich z.B. Übersichtsseiten über neu eingetroffene Artikel generieren.

{cp:tags} für diese Vorlage
{cp:article:content} Inhalt des Artikels
{cp:article:convert} Suchmaschinenfreundliche URL zum Artikel
{cp:article:date} Datum der Erstellung
{cp:article:header} Titel des Artikels
{cp:article:hits} Bisherige Aufrufe
{cp:article:link} Link zur Detailansicht des Artikels
{cp:article:number} Nummer des Artikels

Kommentieren Kommentieren (0 Kommentare)

Weitere Seiten: 1 2 3 4 5

<< zurück zur Startseite der Dokumentation

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/dokumentation/kategorien/gestaltung-von-vorlagen-5/