SANDOBA//CMS - Content-Management für den MittelstandSANDOBA//CMS - Content-Management für den Mittelstand

Übersichtlicher Administrationsbereich

Überzeugende Ergebnisse

Informationen zum CMS Contentpapst Pressemeldung zur Veröffentlichung von Contentpapst 2016.1

Anpassung & Erweiterung der Produkte

Wenn Sie in einer bestehenden Installation einzelne standardmäßige Funktionen und Module anpassen oder erweitern lassen möchten, dann ist auch dies im Rahmen unserer Dienstleistungen möglich. Was wir genau für Sie tun können, welche Technologien/Standards dabei zum Einsatz kommen usw., entnehmen Sie dabei bitte den Informationen auf der Seite "Individualprogrammierung / Komplette Projekte". Diese Informationen sind besonders bei größeren Anpassungen oder kompletten Projektumsetzungen wichtig.

Bei kleineren Anpassungen bieten wir für Sie zusätzlich eine Umsetzung als sogenanntes "Paid Feature" an. Als "Paid Feature" wird eine Anpassung oder Erweiterung der Produkte um Funktionen oder Module bezeichnet, die prinzipiell auch für andere Kunden interessant sein kann (z.B. der Verkauf von Download-Artikeln in der Shop-Software CP::Shop, ein Modul für Umfragen etc.). Wenn Sie mit einem Wunsch für eine bestimmte Anpassung an uns herantreten, dann prüfen wir gerne, ob eine Umsetzung als "Paid Feature" möglich ist. Nicht möglich kann dies z.B. bei sehr spezifischen Anpassungen für eine bestimmte Branche / ein Geschäftsmodell sein, die dann individuell für Sie umgesetzt werden können.

Welche Vorteile bietet eine Umsetzung als "Paid Feature" für einen Kunden?

  • Es fallen geringere Kosten für die Entwicklung für Sie an, da eine einmal umgesetzte Anpassung auch anderen Kunden bereitgestellt wird. Wir übernehmen daher einen Teil der Entwicklungskosten.
  • Die Anpassung wird am standardmäßigen System vorgenommen und wird z.B. über eine zusätzliche Einstellung aktiviert. D.h. Ihre Installation bleibt weiterhin updatefähig und erneute Überprüfungen beim Aufspielen von Updates entfallen.
  • Die Anpassung wird durch uns weiterhin gepflegt. Wird z.B. eine neue Schnittstelle zu einem externen Anbieter als Paid Feature umgesetzt und es werden später Änderungen an dieser Schnittstelle erforderlich, so werden diese Änderungen durch sandoba.de vorgenommen und über das normale Updatetool bereitgestellt.
  • Andere Kunden können wiederum eine Weiterentwicklung dieser Anpassung als Paid Feature beauftragen, wodurch Sie ohne laufende Kosten weiterhin profitieren.

Das Konzept des "Paid Feature" ist aus diesen und weiteren Gründen daher sehr vorteilhaft: Es entstehen niedrigere Kosten, kaum individueller Pflegeaufwand, Sie profitieren von den Aufträgen anderer Kunden und Unterstützen aktiv die Weiterentwicklung der Produkte auch nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Viele Funktionen, die wir regelmäßig umsetzen und über das Updatetool bereitstellen werden daher als "Paid Feature" umgesetzt. Wenn Sie prüfen lassen möchten, ob eine Umsetzung einer bestimmten Funktion als Paid Feature möglich ist, kontaktieren Sie uns bitte per Email.


Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/leistungen/anpassung-erweiterung/