Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de
Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de Weiter zu rostock.de

Wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Alle sensitiven Daten der Mitglieder, Redakteure und Administratoren sind durch Benutzername und Passwort gesichert. Das Passwort wird zusätzlich mittels des MD5-/SHA1-Algorithmus verschlüsselt und liegt auch in der Datenbank nicht in entschlüsselter Form vor. Eine für jeden Benutzer spezifisch erzeugte Session erlaubt den Schutz von Daten. Der MD5-Algorithmus ermöglicht zudem höchste Sicherheit, bisher ist eine Entschlüsselung nicht möglich. Für vergessene Passwörter bietet Contentpapst eine Passwort-Recovery-Funktion per Email an. Hierfür wird ein neues Passwort generiert.
Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/produkte/cms-contentpapst/faq/wie-sieht-es-mit-der-sicherheit-aus.html