Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!

Spezialisten mit langjähriger Erfahrung

Schnelle Projektumsetzungen

sandoba.takeoff - Komplettpaket für Ihr Internetprojekt Kontakt mit sandoba.de aufnehmen

CMS-Modul: News-System

Das News-System ist das Herz von Contentpapst. Dieses Modul bietet alle Funktionen, um einen News-Ticker mit kurzen Meldungen aufzubauen. Erweiterte Funktionen wie eine Laufzeit-Beschränkung und Kommentare stehen ebenfalls zur Verfügung.

Kommentare

Kommentar von Besuchern werden je nach getroffener Einstellung ("Einstellungen > News") sofort online gestellt bzw. müssen vorher von einem Redakteur freigeschalten werden. Die Möglichkeit Kommentare zu schreiben kann mittels der Vorlage für die News-Detailsansicht eingeschränkt oder ganz unterbunden werden.

Neu eingetroffene und noch nicht bestätigte Kommentare werden im News-Modul im unteren Bereich zusammen mit neuen Newseinträgen unter "Meldung" angezeigt. Zu den Kommentaren einer News gelangt man, indem man diese über "News bearbeiten" auswählt. Kommentare können bearbeitet, gelöscht und im Status (geschützt/öffentlich verfügbar) geändert werden.

Laufzeit eingrenzen

Die Angabe der Laufzeit einer News im Format "TT.MM.JJ" (z.B. 20.03.2003) schränkt die Sichtbarkeit dieser News im öffentlichen Bereich ein. Es kann ein Anfangs- und ein Enddatum bzw. beides eingegeben werden. So können News verfasst und automatisch z.B. erst eine Woche später veröffentlicht werden.

Ebenso lässt sich eine zeitlich nur begrenzt gültige News (z.B. News über die Teilnahme an einem Gewinnspiel) nach Ablauf einer Zeit von der Website entfernen. Es wird immer der Beginn des jeweils angegebenen Tages (z.B. 20.03.2003 0:00) für die Anzeige der News genutzt.

News hinzufügen

Um News in das System zu integrieren, greifen Sie auf das News-System zurück. Der Bereich "News hinzufügen" bietet Ihnen hier alle benötigten Optionen, um eine News nach den eigenen Wünschen in das System einzustellen. News können Kategorien zugeordnet, besonders gekennzeichnet, mit einem Bild versehen oder auch in der Laufzeit beschränkt werden. Die zuletzt genannte Funktion erlaubt es, eine News nur für einen bestimmten Zeitraum auf der Website für den Besucher sichtbar anzuzeigen.

News in den letzten "n" Tagen

Möchte man dem Besucher gezielt Übersichten über News in den letzten "n" Tagen präsentieren (z.B. im letzten Monat), so muss an "index.php?file=news" die Variable "days" mit einer Zahlenangabe angehängt werden. Diese URL wird dann an der gewünschten Stelle in der Navigation bzw. in den Vorlagen genutzt.

Beispiel für News der letzten Woche: "index.php?file=news&days=7"
Beispiel für News im letzten Monat: "index.php?file=news&days=31"

Zugriffssperre

Um sicherzustellen, dass Arbeiten an den News nicht behindert werden, wird der Zugriff auf die News in der Datenbank gespeichert. Greift ein zweiter Redakteur auf eine bereits durch einen anderen Redakteur geöffnete News zu, so wird diesem der Zugriff verwehrt. Ebenso wird bei der Löschung von News verfahren. Der Zugriff auf die News wird entweder durch die Speicherung wieder freigegeben oder durch den Ablauf einer festgelegten Zeitspanne.

Bei Contentpapst sind dies standardmäßig 30 min. D.h. wenn nach dieser Zeit noch keine Speicherung erfolgt ist, wird die News dennoch wieder zur Bearbeitung für andere Redakteure freigegeben. Durch diese Regelung kann die Redaktionsarbeit ohne Behinderungen und bei gleichzeitiger Sicherung der News erfolgen. Sollte eine schnellere Freigabe nötig sein, haben Sie immer die Möglichkeit, mit dem zuständigen Redakteur Kontakt aufzunehmen.

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/produkte/cms-contentpapst/module-news/