SANDOBA//CMS - Content-Management für den MittelstandSANDOBA//CMS - Content-Management für den Mittelstand

Übersichtlicher Administrationsbereich

Überzeugende Ergebnisse

Informationen zum CMS Contentpapst Pressemeldung zur Veröffentlichung von Contentpapst 2016.1

Hinweis zur Bestellung
Haben Sie Fragen zur Bestellung im Online-Shop? In den "Hilfen für die Bestellung" werden Ihre Fragen beantwortet. Auch der Support hilft Ihnen gerne weiter (Kontaktformular).


Test des CMS Contentpapst in der Internet World

Aktuelle Fragen und Antworten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Fragen und Antworten zu den Produkten der sandoba.de medien agentur. Diese Seite wird regelmäßig um neue Einträge ergänzt, wenn bestimmte Fragestellungen häufiger auftreten.

CP::Shop: Unterschiedliche Vorlagen für den Shop verwenden bei der Nutzung mehrerer Mandanten (15.10.2009)

Wenn Sie den CP::Shop / das Contentpapst-Bundle mit mehreren Mandanten betreiben, dann kann es sein, dass für den Shop unterschiedliche Varianten notwendig sind. Da die Shop-spezifischen Vorlagen jedoch im Ordner "/modules/shop/templates/" liegen, werden standardmäßig stets dieselben Vorlagen geladen.

Abhilfe schafft hier die Einstellung "site_templates" in der Datenbanktabelle "*_options" (im Feld "title", "shop" im Feld "module"). Diese Einstellung kann über das Modul "Sicherung / Datenbank" geändert werden und muss bei jedem Mandanten auf "1" gestellt werden. Anschließend muss noch das Formular unter "Einstellungen > Allgemeine Einstellungen" abgeschickt werden, damit diese geänderte Einstellung aktiv wird.

Nun kopieren Sie den Ordner "/modules/shop/templates/" inklusive aller enthaltenen Unterordner und Dateien für jeden Mandanten in einen neuen Ordner "/themes/[MANDANTENNAME]/scripts/shop/templates/". Alle Mandanten greifen dann automatisch jeweils auf den eigenen Ordner für diese Shop-spezifischen Vorlagen zu, wodurch jeder Shop ein ganz individuelles Layout nutzen kann.

<< alle Fragen und Antworten anzeigen