Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de
Weitere Informationen zum Relaunch von Rostock.de Weiter zu rostock.de

Hinweis zur Bestellung
Haben Sie Fragen zur Bestellung im Online-Shop? In den "Hilfen für die Bestellung" werden Ihre Fragen beantwortet. Auch der Support hilft Ihnen gerne weiter (Kontaktformular).


G8-Gute-Nacht-Camp setzt auf Contentpapst

RSS-/RDF-Feeds in Contentpapst einbinden

RSS-/RDF-Feeds erfreuen sich mittlerweile großer Beliebtheit, erlauben diese doch über spezielle Programme (sogenannte "Aggregatoren") einen schnellen Überblick über die jeweils neuesten Inhalte verschiedenster Websites, ohne dass diese einzeln besucht werden müssen. In Contentpapst können diese RSS-/RDF-Feeds bereits standardmäßig verarbeitet werden. Die Inhalte der Feeds können dabei über Vorlagen angepasst und an beliebigen Positionen auf der eigenen Website ausgegeben werden.

Das Ziel dieses Artikels soll es sein, den RDF-Feed von www.heise.de auf der eigenen Website darzustellen:

Dazu muss zuerst einmal in einer beliebigen Vorlage bzw. in einem Artikel folgender Quellcode eingefügt werden:

<?php
include_once("functions/cp.xml.php");

$xml = new contentpapst_xml();
$xml->show_feed("http://www.heise.de/newsticker/heise.rdf", "xml.htm", "5", "0");
?>

Über diesen Quellcode wird der externe Feed eingelesen und zur Verarbeitung wird die Vorlage "xml.htm" geöffnet. In dieser Vorlage müssen dann {cp:tags} wie im folgenden sichtbar eingefügt werden:

<strong>{cp:xml:title}</strong><br />
{cp:xml:description}<br /><br />{cp:repeat}
 - <a href="{cp:xml:link}" title="{cp:xml:title}" target="_blank"><u>{cp:xml:title}</u></a><br />
{/cp:repeat}

<br />
Mehr Informationen:<br />
<a href="{cp:xml:link}" target="_blank"><u>{cp:xml:link}</u></a>

Innerhalb von "{cp:repeat} ... {/cp:repeat}" werden die einzelnen Einträge nacheinander formatiert und ausgegeben. In den Bereichen davor und danach können u.a. die Informationen aus dem Kopfbereich des Feeds (wie z.B. Seitenname, URL, Beschreibung) ausgegeben werden. Durch die Änderung der Vorlage bzw. des Quellcodes können zusützlich die max. Anzahl der Einträge, die Gestaltung usw. wie gewünscht variiert werden.

Bitte geben Sie eine Bewertung ab: nicht lesenswert  -2 -1 0 +1 +2  lesenswert


Weitere Artikel in der Knowledge Base:

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/support/knowledge-base/cms/rss-rdf-feeds-in-contentpapst-einbinden.html