SANDOBA//CMS - Content-Management für den MittelstandSANDOBA//CMS - Content-Management für den Mittelstand

Übersichtlicher Administrationsbereich

Überzeugende Ergebnisse

Informationen zum CMS Contentpapst Pressemeldung zur Veröffentlichung von Contentpapst 2016.1

Hinweis zur Bestellung
Haben Sie Fragen zur Bestellung im Online-Shop? In den "Hilfen für die Bestellung" werden Ihre Fragen beantwortet. Auch der Support hilft Ihnen gerne weiter (Kontaktformular).


Kunststoffland NRW setzt auf Contentpapst

Artikel nachträglich als Artikelvariante zuordnen

Oftmals kann es durch neue Artikel im Shop oder Veränderungen in der Struktur dazu kommen, dass die Übersichtlichkeit für den Benutzer verloren geht. Dann ist es angebracht, z.B. ähnliche Artikel als Varianten einem Basisartikel zuzuordnen. Doch wie ist dies in der Shop-Software CP::Shop möglich?

Wenn Sie einen Artikel im Administrations-Bereich von CP::Shop bearbeiten, steht Ihnen direkt ein Formular zum Anlegen und Bearbeiten von Artikelvarianten zu Verfügung. Doch wenn Sie einen bereits vorhandenen Artikel einem anderen Artikel als Variante zuordnen wollen, müssen Sie anders vorgehen.

Suchen Sie sich zuerst in der Übersicht der Artikel die ID der beiden Artikel heraus. Wenn Sie CP::Shop als Modul für Contentpapst einsetzen, öffnen Sie dann bitte das Modul "Sicherung". Alternativ können Sie auch ein externes Tool wie "phpMyAdmin" nutzen.

Dort wechseln Sie in die Tabelle "[PRÄFIX]_shop_items" ("[PRÄFIX]" ist durch den bei der Installation gewählten Präfix zu ersetzen) und suchen Sie den Datensatz, bei dem die Spalte "number" mit der ID des zu ändernden Artikels übereinstimmt.

Öffnen Sie diesen Datensatz und setzen Sie in dem nun dargestellten Formular in der Spalte "base" die ID des neuen Basisartikels ein. Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, können Sie innerhalb von CP::Shop wieder zum Basisartikel zurückkehren. Als neue Variante sollten Sie nun den geänderten Artikel erkennen.

Bitte geben Sie eine Bewertung ab: nicht lesenswert  -2 -1 0 +1 +2  lesenswert


Weitere Artikel in der Knowledge Base: