SANDOBA//CMS - Content-Management für den MittelstandSANDOBA//CMS - Content-Management für den Mittelstand

Übersichtlicher Administrationsbereich

Überzeugende Ergebnisse

Informationen zum CMS Contentpapst Pressemeldung zur Veröffentlichung von Contentpapst 2016.1

Hinweis zur Bestellung
Haben Sie Fragen zur Bestellung im Online-Shop? In den "Hilfen für die Bestellung" werden Ihre Fragen beantwortet. Auch der Support hilft Ihnen gerne weiter (Kontaktformular).


Landesverkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern setzt auf Contentpapst

Mehrere Artikel gleichzeitig in den Warenkorb legen

Je nach Sortiment kann es sinnvoll sein, den Besuchern / Kunden neben einer Verlinkung zum Warenkorb á la "Artikel im Warenkorb ablegen" anzubieten, mehr als einen Artikel gleichzeitig in den Warenkorb zu legen. Dieser Artikel beschreibt zwei Möglichkeiten, wie dies durch die Anpassung der Vorlagen realisierbar ist.

Gerade bei Online-Shops, welche Stück- und Meterware oder auch Zubehör, Restposten und Sonderangebote listen, benötigen Kunden oftmals einen Artikel mehr als einmal. Standardmäßig muss der Kunde dann im Warenkorb schrittweise die Anzahl der Artikel erhöhen. Dies kann bei einer hohen Anzahl durchaus zeitaufwändig sein.

Doch über eine Anpassung der Vorlage "details.html" (Detailansicht eines Artikels, im Ordner "/modules/shop/templates/"), kann ein Kunde zukünftig direkt die gewünschten Anzahl im Warenkorb ablegen.

Dazu ist in der Vorlage ein neues Formular einzufügen:

<form name="add_cart" action="/{cp:configuration:main:directory}index.php?file=shop&mode=add" method="post">

Anzahl: <input type="text" class="inputsub" name="amount" value="" />
<input type="submit" value="» Hinzufügen" alt="" name="send" class="inputsubmit" />
<input type="hidden" name="clean" value="yes" />
<input type="hidden" name="number" value="{cp:shop:item:number}" />

</form>

Dieses Formular kann dann natürlich weiter im Layout an die jeweilige Seite angepasst werden. Weiterhin kann eine Anpassung aber auch im Warenkorb selbst vorgenommen werden. Dann ist es möglich, dort für jeden Artikel über ein Eingabefeld die Anzahl anzupassen und über einen Button diese Anzahl automatisch zu speichern.

Für die Anpassung des Warenkorbes muss die Vorlage "cart_0.html" (im Ordner "modules/shop/templates/cart/") geöffnet werden. Vor der Auflistung der aktuellen Artikel (in {cp:repeat} ... {/cp:repeat} eingeschlossen), muss ein Formular gestartet werden:

<form name="add_cart" action="/{cp:configuration:main:directory}index.php?file=shop&mode=change_values" method="post">

Nach "{/cp:repeat}" wird dieses Formular dann geschlossen und es wird ein Button zum Aktualisieren hinzugefügt:

<input type="submit" value="» Aktualisieren" name="send" class="inputsubmit2" />
</form>

Nun muss nur noch innerhalb von "{cp:repeat} ... {/cp:repeat}" an die gewünschte Position

<input type="text" class="inputsub" name="form[{cp:shop:item:number}]" value="{cp:shop:value}" />

eingefügt werden, damit auch die benötigten Eingabefelder für jeden Artikel zur Verfügung stehen.

Die Änderungen sind mit diesen Schritten bereits abgeschlossen. Alles Weitere (u.a. die Verarbeitung des Formularinhaltes etc.) wird komplett durch CP::Shop vorgenommen und erfordert keine manuelle Anpassung.

Bitte geben Sie eine Bewertung ab: nicht lesenswert  -2 -1 0 +1 +2  lesenswert


Weitere Artikel in der Knowledge Base:

Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/support/knowledge-base/webshop/mehrere-artikel-in-den-warenkorb-legen.html