Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!Shop-Software CP::Shop - Eröffnen Sie Ihren eigenen Online-Shop!

Spezialisten mit langjähriger Erfahrung

Schnelle Projektumsetzungen

sandoba.takeoff - Komplettpaket für Ihr Internetprojekt Kontakt mit sandoba.de aufnehmen

Hinweis zur Bestellung
Haben Sie Fragen zur Bestellung im Online-Shop? In den "Hilfen für die Bestellung" werden Ihre Fragen beantwortet. Auch der Support hilft Ihnen gerne weiter (Kontaktformular).


Contentpapst- und CP::Shop-Referenzen

best friend Flash MX

Data Becker hat mit dem Buch "best friend Flash MX" im Gegensatz zum vorher getesteten "Das große Buch Flash MX" ein eher praxisorientieres Buch veröffentlicht. Auch hier richtet man sich an Einsteiger, denen auf 307 im Vierfarbdruck erstellten Seiten verschiedene Arbeitstechniken in Form von Tutorials vermittelt werden sollen.

Autoren waren diesmal Stefan Helms und Oliver Böhm. In dem knapp 300 Seiten langen Buch wird alles daran gelegt, dass der Neuling sich sofort zurechtfindet und die einzelnen Lektionen nachstellen kann. Angefangen wird natürlich auch hier mit den Grundlagen. Anhand kurzer Animationen werden Elemente wie die Textengine oder die Bibliotheken von Flash MX vorgestellt. Anschließend wird nach der Vorlage gleich eine simple Animation eines Intros für die Webseite erstellt.

Im Kapitel "Basic Techniques" geht es dann bereits um weitreichende Funktionen von Flash. Angesprochen werden hier u.a. Maskierungs- und Morphingeffekte sowie Pfadanimationen. Im nächsten Kapitel dreht sich dann alles um die Arbeit mit Bitmaps in Flash MX. Die "best friends Check Up\'s" frischen dabei am Ende jeden Kapitels noch einmal das Wissen auf.

Doch was ist ein Flash-Film ohne Sound? Diese Frage stellt man sich im Kapitel "So kombinieren Sie Bild und Sound". Effektreiche Filme lassen sich zusätzlich auch mit Videos und von Videobildern aus vektorisierten Animationen ausstatten. Wenn gewünscht, lassen sich die Animationen am Ende ebenso in andere Formate exportieren.

Interessant wird es im sechsten Kapitel, denn hier wird ein Weg vorgestellt, wie man seinen Flash-Film in einen vollwertigen Screensaver für Windows verwandeln kann. Wer von Effekten in Flash nicht genug haben kann, wird sich im nächsten Kapitel austoben können. Dem Einsteiger werden hier von Swish, Photoshop und anderen Tools bekannte Effekte auch für Flash MX beigebracht. Wer sich bei Scanlines, Neon-Effekten usw. heimisch fühlt, ist also hier richtig.

Spannend wird es, sobald es um 3D-Elemente und Interaktionen in den Filmen geht. Mit ActionScript, in welches ebenfalls kurz eingeführt wird, erschließen sich dem Anwender viele neue Möglichkeiten. Abschließend wird in "best friend Flash MX" als größeres Projekt eine komplette Website zusammen mit Mail-Formularen, Flash-Erkennung, Bannern und einem Newsticker in Flash MX erstellt und veröffentlicht.

Fazit: Data Becker hat mit "best friend Flash MX" nicht nur ein interessantes, sondern gerade für Einsteiger und Fortgeschrittene auch sehr lehrreiches Buch veröffentlicht. Obwohl natürlich viele Grundlagen enthalten sind, gibt es besonders für den Bereich Interaktionen/Animationen einige hilfreiche Tipps&Tricks.

Webseite des Verlages Data Becker besuchen
Dieses Buch beim Online-Shop Amazon.de kaufen


Hier finden Sie die eBusiness-/eCommerce-Spezialisten von sandoba.de:
https://www.sandoba.de/support/testberichte/best-friend-flash-mx.html